Moringa Blätter

Der Moringa-Baum ist wegen seines unwahrscheinlich vielfältigen Einsatzbereiches, insbesondere als Nahrungsquelle und in der Medizin, eines der größten Geschenke der Natur an die Menschheit. Moringa Blätter Praktisch jeder Teil dieses Baums hat seine Verwendung; seine Blätter können für Suppen verwendet werden, die Schoten und Blüten als Zutat in vielen Gerichten, die Rinde kann zu blauem Farbstoff gemacht werden und vieles mehr. Aber kein anderer Teil des Baumes wird mehr verwendet und ist nahrhafter als die Moringa Blätter. Die Blätter sind dafür bekannt, eine bedeutende Quelle für Vitamin C, Vitamin A, Kalium, Eisen und Eiweiß zu sein. In der Tat ist ihr Nährstoffgehalt wesentlich besser als der von den meisten anderen Nahrungsquellen!

Moringa Blätter enthalten vielfaches Vitamin C von Orangen

Der Vitamin C-Gehalt von Moringa Blättern ist sieben Mal höher als der von Orangen und das in ihnen enthaltene Kalzium ist viermal mehr als das von Milch. Moringa Blätter enthalten das Vierfache an Vitamin A wie Karotten, das Dreifache an Kalium wie Bananen und die doppelte Menge an Protein, die in Joghurt ist. Man sagt außerdem, dass sie starke Antioxidantien, Chlorophyll, Omega-3-Fettsäuren und Aminosäuren enthalten. Mit über 90 essentiellen Nährstoffen, ist die Moringa Pflanze für den Verzehr sowohl für Kinder als auch Erwachsene bestens geeignet, hat sich als absolut sicher und ungiftig erwiesen und ist frei von Nebenwirkungen. Die Forschung hat gezeigt, dass Moringa Blätter für die Behandlung von rund 300 gesundheitlichen Problemen eingesetzt werden können. Sie erhöhen auf natürliche Art und Weise das eigene Energieniveau, ganz im Gegensatz zu anderen Zucker-basierten Energielieferanten oder Stimulanzien, wie beispielsweise Koffein. Der Konsum von Moringa Blättern kann auch dazu beitragen, den Cholesterin- und Zuckerspiegel im Blut zu regulieren, die Durchblutung zu verbessern, den Blutdruck zu normalisieren und sogar den Körper von vielen schädlichen Giftstoffen zu entgiften. Mit ihrem starken Gehalt an Antioxidantien, können Moringa Blätter Ihrer Haut wieder seinen natürlichen Glanz zurückgeben, das Altern der Haut verlangsamen und Krebs-verursachenden freien Radikalen entgegenwirken. Moringa Blätter können frisch verzehrt oder gekocht werden und finden als Zutat in vielen Gerichten und Köstlichkeiten Verwendung. Auch getrocknet oder pulverisiert enthalten die Blätter immer noch eine beachtliche Menge des Nährstoffgehaltes. Moringa Blätter können schwangere Frauen mit wichtigen Nährstoffen wie Vitamin A, Vitamin D, Folsäure, Kalzium und Eisen versorgen, die für eine gute Schwangerschaft und ein gesundes Baby wichtig sind. Stillende Mütter schätzen die Wirkung von Moringa Blättern ganz besonders, da sie nicht nur die Milchmenge erhöhen, sondern auch den Nährstoffgehalt der Muttermilch verbessern.

Moringa Blätter stärken Immunsystem

Die Wissenschaft hat es in der Tat geschafft, den Nährstoffreichtum dieser scheinbar einfachen Moringa Blätter zu enthüllen: Sie tragen dazu bei, unseren Körper zu stärken, unsere Energie natürlich zu steigern, unser Immunsystem zu verbessern und viele Krankheiten und Leiden zu heilen oder zu verhindern. Noch heute werden kontinuierlich Studien mit dem Moringa-Baum durchgeführt, um weitere Nutzungsmöglichkeiten zu erforschen, die uns dieser Wunder-Baum zur Verfügung stellt. Es mag überraschen zu wissen, aber der Moringa Baum ist sehr einfach anzupflanzen, da er sehr wenig Pflege benötigt und in fast jedem Boden und Klima wächst. Es ist also, als hätten Sie Ihre ganz eigene Multi-Vitamin-und Mineral-Fabrik in Ihrem eigenen Hinterhof!

 

     

Comments are closed.